Hausmittel gegen Schluckauf

Es ist erleichternd, leider jedoch nicht salonfähig. Wem in Gesellschaft ein donnernder Rülpser entfährt, der kann nicht mit Zustimmung oder gar Begeisterung rechnen. Es sei denn, er ist in China. Dabei ist das Aufstoßen oder Rülpsen absolut erleichternd und sogar wichtig, wenn sich Im Magen Gas gesammelt hat.

Das muss ebnen raus, denn es kann gegen das Zwerchfell drücken oder sonstige Beschwerden hervorrufen. Noch schlimmer ist es, wenn aus dem sporadischen Aufstoßen ein andauernder Schluckauf wird. Denn der kann richtig weh tun. Zum Glück gibt es gegen diese beiden Beschwerden gute Hausmittel.

17 Tipps gegen Schluckauf

  1. Beim Essen nicht so viel reden und sich Zeit lassen. So vermeiden Sie es Luft zu schlucken, die natürlich wieder raus will.
  2. Trinken Sie zwischendurch eine Tasse lauwarmen Kamillentee.
  3. Verrühren Sie einen gehäuften Teelöffel Heilerde in einem Glas Wasser, schnell austrinken.
  4. Trinken Sie kohlensäurehaltige Getränke nicht mit dem Strohhalm.
  5. Trinken Sie kohlensäurehaltige Getränke nicht aus der Flasche, Sie ziehen dabei zu viel Luft.
  6. Frisch aufgebrühten Pfefferminztee langsam trinken.
  7. Halten Sie sich die Nase zu und drücken Sie Luft dagegen.
  8. Würzen Sie Gerichte mit Hülsenfrüchten mit Bohnenkraut.
  9. Vermeiden Sie fettes Essen, wenn Sie danach noch in einer Tischrunde verbleiben müssen.
  10. Klingt verrückt, aber hilft bei ständigem Aufstoßen (Schluckauf): Trinken Sie ganz langsam ein Glas Wasser aus und fahren Sie dabei mit der Rückseite eines kalten Messers unter der Nase hin und her.
  11. Halten Sie so lange wie möglich die Luft an.
  12. Setzen Sie sich hin, beugen Sie sich nach vorne oder ziehen Sie die Knie an.
  13. Lutschen Sie mehrere kleine Eiswürfel.
  14. Trinken Sie mit angehaltenem Atem ein Glas kaltes Wasser.
  15. Lassen Sie einen kleinen Löffel Zucker im Mund zergehen und schlucken Sie den Zuckersaft dann hinunter.
  16. Ziehen Sie (nicht zu kräftig) an der Zunge.
  17. Massieren Sie den Oberbauch und die Zwerchfellgegend sanft mit kreisenden Bewegungen.